zurück

Hilfe für Guinea e.V.

Entwicklungszusammenarbeit & Partnerschaft /

Alles begann mit einer kleinen Ecke im Keller von Cordelia Hoppe und Ibrahim Touré, und vielen Dingen, bei denen es hieß: „Das nehmen wir mit nach Afrika.“

Aus einem privaten Unterstützungsprojekt wurde schließlich ein Verein für Guinea, dem es darum geht, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, Bildung und Erziehung zu fördern und den Aufbau eines Schulzentrums für Mädchen, Frauen, Menschen mit Behinderung und Waisenkinder zu unterstützen.

Guinea

 

Ibrahim Sory Touré

An der Bottmühle 1
50678 Köln

Tel: 0221 801 68 75
Email: info@hilfe-fuer-guinea.de
Internet: www.hilfe-fuer-guinea.de

Bahn/Bus: KVB Linie 15,16 HS Chlodwigplatz